ATP Tour Official Tournament

Netzlogo-Aktion: Rekord-Teilnahme

25 July 2023 By Erste Bank Open
Tokyo Take-Off! Shapovalov Serves Past Johnson
© e|motion, UTC Wettmannstätten Unsere seit Jahren beliebte Netzlogo-Aktion hat heuer alle Rekorde gebrochen: Mehr als 700 Clubs aus ganz Österreich haben sich für unsere Netzlogos beworben. Aus dieser Rekordzahl an teilnehmenden Vereinen wurden schließlich die 100 Gewinner-Clubs gezogen, die sich nun nicht nur über die Netzlogos sondern auch über jeweils 10 Freikarten für Montag, 23. Oktober 2023 bei den Erste Bank Open freuen dürfen.

Share

Voraussetzung für den Erhalt der Gratistickets war das Einsenden eines möglichst kreativen Bilds mit den Netzlogos – wie es zum Beispiel der UTC Wettmannstätten in unserem Beitragsbild getan hat. Einige andere wirklich tolle Fotos wollen wir euch natürllich nicht vorenthalten:

ASK├ľ Neue Heimat

Beim ASKÖ Neue Heimat freut man sich neben den Netzlogos auch über die bevorstehende Ankunft eines neuen Club-Mitglieds.

TC Hippach

Beim TC Hippach freut man sich schon auf den Besuch der Erste Bank Open in Wien.

TV Klopeiner See Netzlogo-Aktion

Beim TV Klopeiner See bekommt man vom Tennis einfach nicht genug.

FTC Kainach

Alles eine Frage der Perspektive dachte man sich beim FTC Kainach.